Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 4.437 mal aufgerufen
 "Achtung, die Kurve!"
Seiten 1 | 2
Lara Offline



Beiträge: 0

15.12.2008 12:17
#16 RE: Stiftewahl und Anbringung antworten

ja gut. Habt ihr denn schon Ideen wie ihr den Stift jetzt anbringen wollt? Also ich fand das mit einem Röhrchen, dass eventuell auch oben geschlossen ist eine gute Idee. Da könnte der Stift dann von reingesteckt werden und wäre auch stabilsisiert. Über eventuelle Gewichte o.ä. kann man sich ja Gedanken machen, wenn man sieht, dass man das auch braucht.

Schiffer Offline



Beiträge: 0

15.12.2008 12:18
#17 RE: Stiftewahl und Anbringung antworten

Derzeit grübeln Kai und ich noch mit qualmenden Kopfen darüber, welches Material wir für die Stifthalterung verwenden. Es sollte schließlich leicht zu formen und trotzdem stabil sein.
Des Weiteren dürfte der geringe Platz auf der Asuro Platine dazu führen, dass die Anbringung der Stifthalterung kniffliger als wir am Anfang gedacht haben wird. Über ernst gemeinte Tipps *hust*lena*hust* würden wir uns sehr freuen.

Kai Offline



Beiträge: 0

15.12.2008 12:26
#18 RE: Stiftewahl und Anbringung antworten

wie wärs mit Heißklebe?
oder Knete ?
is leicht zu formen

____________________________________________________

Kai Offline



Beiträge: 0

15.12.2008 12:42
#19 RE: Stiftewahl und Anbringung antworten

so. Ich hab mich mal in nem Forum für Roboter angemeldet und werde da mal nachfragen, ob jemand schon mit so etwas Erfahrungen gemacht hat..
link: http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtop...p=413315#413315
so..
das wars für erste =)

____________________________________________________

RoflKartoffel Offline



Beiträge: 0

15.12.2008 12:50
#20 RE: Stiftanbringung antworten

das ist eine super gute Idee, Kai

Kai

Gast
Beiträge:

15.12.2008 12:53
#21 RE: Stiftanbringung antworten

Ja, das ist echt mal ne gute Idee. Bin gespannt, ob schon jemand, sowas in der Art gebaut hat.

Lena C. Offline



Beiträge: 0

17.12.2008 17:21
#22 RE: Stiftewahl und Anbringung antworten
Was willst du eigentlich, ich würd kein Vorscläge machen, die ich nicht ernst meine. Wenn ihr das nicht machen wollt, ist es eure Sache, aber Vorschläge machen darf ich ja wohl auch wenn das nicht mein eigentliches Thema ist.
crisu ( Gast )
Beiträge:

19.12.2008 10:41
#23 RE: Stiftewahl und Anbringung antworten

Eine Stiftabhebung ist ganz einfach zu realisieren:
http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=12316
( einloggen, um Bilder zu sehen )
Man nimmt stabilen Hauselektrikdraht ( gibt's in jedem Baumarkt ). Der Draht wird so gebogen, dass man ihn als Halterung verwenden kann und einfach in den Batteriekasten eingehängt.

chris

Kai ( Gast )
Beiträge:

19.12.2008 22:47
#24 RE: Stiftewahl und Anbringung antworten

hey super..
danke schön schonmal für die beiträge *thumbs up*
ich hoffe wir können beim wettbewerb punkten =)

Lena C. Offline



Beiträge: 0

21.12.2008 12:43
#25 RE: Stiftewahl und Anbringung antworten

Könnt ihr mir das nochmal konkret erklären wie ihr das machen wollt, weil irgendwie hab ich das jetzt immer noch nicht so verstanden... Also ihr wollt nen draht irgendwie so biegen das man das an den Asuro dran hängt und den Stift reinhängt oder wie?

Gast
Beiträge:

21.12.2008 20:23
#26 RE: Stiftewahl und Anbringung antworten

hast Du Dir die Bilder im Roboternetz angeschaut, da kann man es sehen.

Gruß,
crisu

Lena C. Offline



Beiträge: 0

22.12.2008 15:23
#27 RE: Stiftewahl und Anbringung antworten

Ja hab ich^^ Ich wollte einfach nur nochmal wissen, ob die sich jetzt schon für eine bestimmte Sache entscheiden haben, weil man das aus den Beiträgen nicht ersehen kann... Also, Kai & Schiffer, nehmt ihr das jetzt?

Gruß,
Lena

luis Offline




Beiträge: 0

09.01.2009 13:25
#28 RE: Stiftewahl und Anbringung antworten

Es wundert mich das es ein so große diskussion ist, wie man einen stift an ein asuro anbindet...

Wir heißt erstmal immer Fabian und ich^^

Leonardo H. Offline




Beiträge: 0

09.01.2009 13:28
#29 RE: Stiftewahl und Anbringung antworten

besser wäre du würdest dich beteiligen und nicht dumm posten, bzw. ihr

Kai Offline



Beiträge: 0

13.03.2009 13:28
#30 RE: Stiftewahl und Anbringung antworten

YAY!!
Schiffer war bei der Firma und hat eine zweite Halterung gebaut.
Jetzt stellt sich uns noch die Frage, an welchen ASURO wir diese anbringen sollen, da ich mir bei meinem nicht sicher bin, ob er funktioniert.
Eventuell versuche ich aus Messing noch eine dritte zu bauen, das wird sich aaber erst zeigen.
Bilder von den vorhandenen Halterungen werden später gepostet, wenn welche da sind.:D:D:D
MFG
Kai

____________________________________________________

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor