Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 270 mal aufgerufen
 "Lichtmodulation"
massa alias Tigges Offline



Beiträge: 0

15.12.2008 12:01
Lichtbefehle (Morsezeichen) antworten

Problem: Auf welche Art soll der Asuro seine Befehle bekommen?

Wir müssen uns zwischen zwei Möglichkeiten entscheiden:

1) Pyramide
- Befehle können in Echtzeit an den Asuro gesendet werden und ist flexibel
- nachteil ist, dass es nun einer Fernbedienung gleicht und aufgrund der unzureichenden Stärke der LED zu Problemen beim Senden der Lichtsignale kommen kann
- mehr arbeit, da eine sinnvolle konstruktion erarbeitet werden muss

2) Befehle werden vor der Fahrt an den Asuro gesendet --> fährt eine festgelegte Bahn
- der Teilnehmer muss vor der Fahrt das Labyrinth abschätzen und seine Befehle vorher eingeben
- einfacher zu bauen

Entscheidung: Lösung 2 wird umgesetzt.

Robin Offline



Beiträge: 0

15.12.2008 12:11
#2 RE: Lichtbefehle (Morsezeichen) antworten

ja für diese lösung brauchen wir noch die materialien die jan eichenauer schon aufgezählt hat. wir haben uns aber schon informiert wieviel diese weiße plane kostet und jetzt bemühen wir uns die schnellstmöglich zu besorgen damit wir mit dem aufbau des labyrinths beginnen können.

Jan Eichenauer Offline



Beiträge: 0

15.12.2008 12:19
#3 RE: Lichtbefehle (Morsezeichen) antworten
-
massa alias Tigges Offline



Beiträge: 0

15.12.2008 12:34
#4 RE: Lichtbefehle (Morsezeichen) antworten

Ein sehr geistreicher Eintrag Jan!

Um die Lichtbefehle werden wir uns jetzt kümmern.

Vorschlag: Gerade aus (20cm-Schritte) : Licht lang (1s) an
Rechtsdrehung 90° : 2 mal schnell aufeinander folgendes blinken
Linksdrehung 90° : 3 mal schnell aufeinander folgendes blinken
Stop : Licht kurz an

Muss noch mit den Programmierern abgesprochen werden, da die Reaktionsgeschwindigkeit des Sensors noch unklar ist.

Schiffer stinkt!

Wladimir Offline



Beiträge: 0

15.12.2008 12:34
#5 RE: Lichtbefehle (Morsezeichen) antworten

Es gibt zwei unterschiedliche Möglichkeiten die Befehle zu übermitteln.
Entweder wir machen es mit unterschiedlich langen oder einfach einer unterschiedlichen Anzahl von Befehlen.

Lena C. Offline



Beiträge: 0

19.12.2008 12:35
#6 RE: Lichtbefehle (Morsezeichen) antworten

Dein letzter Satz ist aber auch nicht soo geistreich Tigges! Benutz das Forum bitte nicht, um andere zu diskriminieren oder zu beschimpfen... :P
P.S. Sorry dieser Eintrag musste sein^^

Mario ( Gast )
Beiträge:

20.03.2009 13:50
#7 RE: Lichtbefehle (Morsezeichen) antworten

Ich denke noch, dass es sinnvoll ist die Markierungen auf der Plane nicht zu setzen, da es sonst ziemlich einfach ist das Labyrinth zu absolvieren. Da ein Befehl für gerade aus ja eine bestimme länge haben muss, und wenn wir dann noch die markierungen auf der Plane haben muss man nur die Markierungen zählen und ich denke das wird so gut wie jeden unterfordern!

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor